logo Ferienwohnungen und Ferienhäuser  
Besondere Ferienunterkünfte in über 40 Ländern zum Mieten    
Dänemark - Erholung pur

 

Ferienhaus Dänemark

 

Dänemark kann man getrost als Mutter der Ferienhäuser und Ferienwohnungen bezeichnen. Gerade Ferienhäuser gibt es in allen Provinzen, insbesondere in der Region Westjütland und das Angebot der Unterkünfte in Dänemark ist vielfältig wie der sprichwörtliche Sand am Meer. Ein Ferienhausurlaub in Dänemark 2016/2017 verspricht wunderbare Ursprünglichkeit inmitten von Wäldern und Sanddünen und auch der Weg zu Meer  ist immer nur ein paar 100 m weit. Gerade mit ihrer perfekten Strandlage können Ferienhäuser in Dänemark punkten und auch der Anreiseweg aus Deutschland ist nicht allzu weit.

 

Viele Deutsche verbringen seit ihrer Kindheit ihren Ferienhausurlaub in Dänemark und ein Ferienhaus Dänemark ist aus ihrer Urlaubsplanung nicht mehr wegzudenken. Das hat seine Gründe und vom Geheimtipp am Naturstrand bis zu einer Ferienanlage mit Kinderbetreuung am Strand finden Sie in unserem großen Ferienhausportal alle Arten von Unterkünften in Dänemark. Ob ein Ferienhaus mit einem Schlafzimmer oder mehreren Schlafzimmern für bis zu 12 Personen, ob in Westjütland, Nordjütland oder Ostjütland, in unserem Ferienhausportal finden Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Dänemark in jeder Größe, Ausstattung und Preislage.

 

Ein Ferienhaus Dänemark hat gute Argumente für Ihre Urlaubsplanung. Die langen Sandstrände, die auch mit speziellen Stränden für Hunde ausgestattet sind, die herrliche Ruhe und die berühmte dänische Weltoffenheit machen ihren Ferienhausurlaub in Dänemark immer wieder zur Erholung pur.

 

 

Ferienhaus Dänemark, die Ausstattung

 

 

Üblicherweise befinden sich Ferienhäuser in Dänemark im Privatbesitz. Deshalb ist die Ausstattung vom individuellen Geschmack des Besitzers geprägt, wobei die die Ausstattung durchwegs als gut bezeichnet werden kann, da die Besitzer einen Teil der eigenen Ferienzeit ebenfalls ihrem Ferienhaus Dänemark verbringen. So findet sich dort alles, was man zu einem entspannten Ferienhausurlaub benötigt. Küche und Bad sind gut ausgestattet und auch die Terrasse mit Gartenmöbeln, Sonnenschirm und Überdachung lädt zum verweilen ein.

 

Moderne Häuser sind bereits mit Satellitenfernsehen und W-Lan ausgestattet. Wir zeigen mit den Symbolen in unserem Ferienhausportal auf einen Blick, was sie in ihrem Ferienhaus Dänemark erwarten können. Mit einem Kaminofen können Sie fast durchwegs rechnen, denn ansonsten finden sich im Ferienhaus Dänemark oftmals nur Elektroheizkörper. Das passende Brennholz finden Sie an jeder Tankstelle oder in jedem Supermarkt, denn es ist nahezu Grundausstattung für ein Ferienhaus in Dänemark. Das ist nicht ganz unwichtig, denn die Stromkosten für Ihre Ferienwohnung müssen Sie als Nebenkosten bezahlen. Wenn Sie also Heizung und Warmwasser rein mit Strom bestreiten, ist das in der kühleren Jahreszeit fast wie eine zweite Miete.

 

Wenn Sie einmal nicht die gut ausgestattete Küche in ihrem Ferienhaus Dänemark in Anspruch nehmen wollen, sind Sie an Hotdog Ständen oder auch in kleinen Restaurants und Fischgeschäften gut und lecker aufgehoben. Eine Auswahl von Smörrebröd hat noch jeden satt gemacht, denn diese reich belegten Schnittchen gibt es beim Bäcker und in jedem Supermarkt in großer Vielfalt. Sie können Sie sich natürlich auch in ihrem Ferienhaus Dänemark selbst zubereiten und dabei ihren Gelüsten völlig freien Lauf lassen.

 

 

Ferienhaus Dänemark, die Regionen

 

 

Die dänische Nordseeküste mit ihren unendlichen weiten Sandstränden prägt die Westküste Jütlands. So beliebte Orte wie Blavand oder Veijelby ziehen sich bis zum nördlichsten Punkt Dänemarks, Skagen. Jütland bedeutet Ferienhausurlaub am Strand! Hier können Sie absolute Ruhe finden, denn es gibt kein organisiertes oder überlaufenes Strandleben mit Strandkörben und Promenaden, sondern nur Natur pur. In den Dünen oder am Strand finden Sie Ihr eigenes Reich und können so von ihrem Ferienhaus Dänemark die dort gefundene Ruhe mit zum Strand und wieder zurück nehmen.

 

Die Nordseeküste lebt nicht zu sehr vom Badevergnügen. Wenn sie den Sprung ins kühle Nass wagen,  ist die Saune in Ihrem Ferienhaus die beste Möglichkeit sich wieder auf Temperatur zu bringen. Auch herrscht immer ein frischer Wind vom Meer, der die Sommerhitze erträglich gestaltet und ihr Ferienhaus Dänemark mit Terrasse auch an einem heißen Grillabend immer kühl hält. Vielfach leben die Dänen an der Nordseeküste vom Fischfang, wie man in der berühmten Jammerbucht sehen kann. So können Sie in Ihrer gut ausgestatteten Wohnküche in ihrem Ferienhaus in Dänemark immer bestens frischen Fisch zubereiten und neben der gesunden Seeluft auch beste kulinarische Qualität tanken

 

Die Ruhe in ihrem Ferienhaus lässt sich am Abend am besten am Kamin im Wohnzimmer  genießen. Großes Nachtleben finden Sie bei einem Ferienhausurlaub in Dänemark nicht. Die kleineren Städte haben einige Restaurants und für ihre Selbstverpflegung finden sich überall Supermärkte, Fischgeschäfte oder Bäckereien. Auch das Tuborg Bier geht Ihnen sicher nicht aus, aber nach einer Schinkenstrasse wie auf Mallorca in Spanien werden Sie vergeblich suchen.

 

Ein Ferienhaus an der dänischen Ostseeküste ist fast noch ruhiger und auch die Winde und das Wasser sind wärmer. Das Meer ist sehr ruhig und kaum wellig, so dass man es als kinderfreundlich bezeichnen kann. Auch viele Hundestrände die speziell ausgewiesen sind, warten auf einen Ferienhausurlaub in Dänemark mit Kind, Hund und Sack und Pack. Größere Städte wie Aarhus oder Aalborg sind eine willkommene Abwechslung zur wunderbaren Ruhe in ihrem Ferienhaus.

 

An der dänischen Ostseeküste finden sich auch zahllose Inseln, die ebenfalls für Ferienhäuser und Ferienwohnungen zu buchen sind. Klangvolle Namen wie Bornholm, Fünen oder Seeland garantieren Erholung pur.

 

Wenn Ihnen die Strandspaziergänge langsam eintönig werden, können Sie auch auf den kilometerlangen Fahrradwegen die Küste entlangstrampeln. Erholung finden Sie danach in Ihrem Ferienhaus, das mit seiner optimalen Ausstattung mit Geschirrspüler, Kamin, Sauna und Whirlpool die Anstrengungen des Tages aufs beste lindert.

 

 

Kopenhagen die Hauptstadt mit dänischem Flair

 

 

Im Osten von Seeland lässt sich die lebensfrohe Stadt zu Fuß oder per Fahrrad bestens erkunden. Von ihrem Stadtapartment aus liegen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Fuß weite und der Vergnügungspark Tivoli mit der ältesten Holzachterbahn der Welt lädt zum Vergnügen für die ganze Familie ein. In Kopenhagens nächster Umgebung in Nordseeland können Sie Ferienhäuser ganz nach Ihren Wünschen entdecken und buchen. Die Nähe zur Hauptstadt macht die Verbindung von naturnahem, ungezwungenem Strandleben und Großstadtflair sehr einfach.

 

 

Ferienhaus Dänemark mit Familie

 

 

Legoland hat seinen Ursprung in Dänemark und in Billund in Jütland steht das erste Legoland weltweit. Wenn Sie also von ihrem Ferienhaus in Dänemark einen spannenden und gerade für Kinder erlebnisreichen Tag verbringen wollen, führen alle Wege ins Legoland Billund.  

 

An den Stränden gibt es vom Sandburgen bauen über Drachensteigen, Muscheln sammeln und für Unverfrorene Baden, alle erdenklichen Möglichkeiten für die Familie den Ferienhaus Urlaub Dänemark zum schönsten Sommervergnügen der Welt zu machen. So erholsam ein Ferienhaus in Dänemark ist, so sind sie doch nie auf sich alleine gestellt. Sehr viele Familien mit Kindern sind in den Ferienzeiten im Ferienhausurlaub in Dänemark und so lassen sich schnell Kontakte knüpfen, die ihre Kinder beschäftigt und fröhlich halten. Alle zusammen können sie sich dann auf der geräumigen Terrasse einfach eine gute Zeit machen.

 

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung ist für den Familienurlaub ideal, denn sie können in den eigenen vier Wänden den Tag nach eigenem Gusto gestalten und mit der Selbstverpflegung haben sie genügend Zeit allen Wünschen von Groß und Klein gerecht zu werden. Eine gut ausgestattete Küche mit großzügiger Essecke, einem Geschirrspüler und abends dem wärmenden Kamin, wird der Mittelpunkt für ihren Familien Ferienhausurlaub in Dänemark.

 

 

Ferienhaus Dänemark mit Hund

 

 

Unser Ferienhausportal zeigt Ihnen mit dem Hundesymbol genau auf, wo sie ein Ferienhaus mit Hund in Dänemark finden. Dänemark ist nicht nur kinderfreundlich, sondern auch sehr Hunde freundlich und so sind die vierbeinigen Freunde herzlich willkommen. Etwa zwei Drittel unseres Ferienhaus Dänemark Angebotes ist auch für Hunde geeignet und erlaubt. Die dazu gehörigen Hundestrände bieten genügend Möglichkeiten sich auszutoben und dann abends gemütlich im Wohnzimmer mit der ganzen Familie am Kamin zu entspannen. Auch gemütliche Ferienwohnungen können mit Hund bezogen werden, somit ist Dänemark wirklich ein gutes Ziel für Ferienhausurlaub mit Hund.

 

Für die Einreise nach Dänemark benötigen Sie einen Mikrochip und eine gültige Tollwutimpfung. Diese müssen im europäischen Heimtierausweis eingetragen sein. Achten Sie auch auf der Liste mit verbotenen Hunderassen welche seit 2010 gültig ist. Gerade die naturbelassenen Strände und das Dünen gesäumte Hinterland sind ein Dorado für jeden Hund, der sich ohne Leinenzwang in freier Natur austoben möchte und kann. Es gibt sogar sogenannte Hundewälder, in denen die sonst gültige Leinenpflicht für Hunde in Wäldern aufgehoben ist. Nutzen Sie diese Möglichkeit bitte jedoch nur, wenn Ihr Hund auch gut erzogen ist und nicht durch die dänischen Wälder stromert. Ihr Ferienhaus in Dänemark ist auch selten mit einem Zaun eingegrenzt, so dass auch hier nur ein folgsamer Hund diese ungewohnte Freiheit nutzen kann.

 

Sollte Ihr vierbeiniger Freund noch sehr jung und nicht ganz erzogen sein, hilft Ihnen unsere Serviceabteilung gerne ein Ferienhaus in Dänemark mit Zaun und einer abgeschlossenen Terrasse zu finden.

 

Ein Ferienhaus in Dänemark kann sowohl für die Sommerferien oder auch einen Kurzurlaub in unserem Ferienhausportal gemietet werden. Von Dänemark aus ist auch ein Abstecher auf Deutschlands beliebteste Ferieninsel Sylt ein kurzer Weg. Lassen Sie sich doch bei einem Tagesausflug inspirieren und dazu passend in unserem großen Ferienhaus Deutschland Angebot Ihr Traumhaus finden.

 

Unser Ferienhaus Vergleich ist sehr umfangreich und mittels der individuell einstellbaren Symbole, finden Sie sehr schnell eine passende für Sie zugeschnittene Auswahl und ihr Wunschhaus in Dänemark. Beachten Sie auch unser Ferienhausangebot in Italien, der Schweiz, Deutschland, Frankreich, Spanien, Holland, Kroatien.

 

Ferienhaus Dänemark – Der schnelle Weg zum Traumurlaub

 

Ferienhaus Belegung

 

 Bitte nutzen Sie das Ferienhaus nur in der bei Buchung angegeben Belegung. Alle Ferienhäuser sind auf die maximale Personenzahl hin ausgelegt und es stehen in der Regel nur eine entsprechende Anzahl an Stühlen, Betten und Geschirr bereit.  Eine Belegung mit einer höheren Personenanzahl ist nur nach Rücksprache mit dem Vermieter erlaubt. Diesen Service übernehmen wir gerne für Sie. Auch das Aufstellen von Zelten auf dem Ferienhaus-Grundstück ist üblicherweise nicht gestattet.

Sie können Ihr Ferienhaus Dänemark in der Regel ab 16 Uhr beziehen. Sie erwarten sicherlich  wie alle anderen Ferienhausurlauber eine saubere Ferienwohnung, und eine professionelle  Reinigung braucht ihre Zeit.

 

 
Ferienhaus Dänemark Nebenkosten

 

Für Ihren Ferienhausaufenthalt werden verbrauchsabhängige Nebenkosten berechnet, die bei Abreise zu begleichen sind. Im Einzelnen dreht es sich dabei um Strom, Gas, Wasser und Heizung. Wir möchten Ihnen für Ihren Ferienhausurlaub Dänemark zur besseren Einschätzung einige Richtwerte geben.  Sie können mit ca. 50 bis 60 Euro Stromkosten rechnen, wobei Sie bedenken müssen, dass in Ihrem Ferienhaus Elektroheizkörper installiert sind, die damit abgedeckt sind.

Bitte beachten Sie, dass diese bei Ferienhäusern mit Pool, Whirlpool oder Sauna oder nach oben abweichen können. Auch eine Ferienhausbelegung in der kälteren Jahreszeit führt zu höheren Heiz- und Stromkosten.

 

 

Ferienhaus Dänemark Kaution


Um die genannten Nebenkosten und die Pflichten der Endreinigung abzusichern, erhebt der Ferienhausvermieter bei Schlüsselübergabe eine Kaution.  Die Höhe hängt von der Hausgröße und Hausausstattung ab und wird individuell von Hausbesitzer bestimmt.  Am Ende Ihrer Ferienhausmiete erhalten Sie bei Schlüsselrückgabe die Abrechnung der Nebenkosten und auch Ihre Kaution zurück. Sie können Kaution und Nebenkosten für Ihr Ferienhaus in Dänemark in Landeswährung oder auch in Euro begleichen.

 

Ferienhausurlaub Dänemark ABC

 

Adresse/Anreise: Ihre Ferienhaus Adresse mit ausführlicher Wegbeschreibung erhalten Sie nach vollständiger Zahlung des Reisepreises. So haben Sie ausreichend Zeit Ihre Ferienhaus Dänemark Anreise effektiv und günstig zu planen. Die Anreisezeiten sind fest vorgegeben, üblicherweise ab 16:00 Uhr des Anreisetages. Sollten abweichende Zeiten möglich sein, können Sie dies direkt mit dem Ferienhaus Besitzer telefonisch abklären. Die Telefon Nummer erhalten Sie ebenfalls mit den Reiseunterlagen.

 

 Angeln: In Dänemark finden Angler einige der fischreichsten Gewässer in ganz Europa. In den dänischen Flüssen tummeln sich Lachse und Äsche, in den Seen Forellen, Zander und Hechte. Angeln in Ihrem Ferienhausurlaub Dänemark ist nur für Besitzer eines Angelscheins erlaubt. Diesen können Sie als Tages- oder Wochenschein in den Postämtern oder Fremdenverkehrsbüros erwerben.

 

 Ausstattung: Alle Ferienhäuser Dänemark sind komplett ausgestattet. Nur Bettwäsche, Geschirrtücher oder Kinderbetten müssen gelegentlich, je nach der Ausschreibung der Unterkunft  selbst mitgebracht werden. Kinderbetten oder Wäschepakete können auch vor Ort angemietet werden.

Wenn Sie mit leichtem Gepäck ihren Ferienhausurlaub in Dänemark antreten wollen, können Sie auf die Leihservices der örtlichen Agentur zugreifen. Dort erhalten Sie gegen Gebühr: Kinderbett, Kinderstuhl, Gästeklappbett und auch ein Wäschepaket mit Bettlaken, Bettbezug, Handtuch und Geschirrtuch. Bitte buchen Sie diese Leistungen vorab bei der vermittelnden Agentur.

 

 Boote: Zum Ferienhaus Dänemark gehörige Boote dürfen vom Mieter genutzt werden. Kinder dürfen die Boote nur in Begleitung Erwachsener nutzen. Die Ferienhausbesitzer haben Bedienungsanleitung und Nutzungsanweisungen für ihre Boote im Ferienhaus hinterlegt. Sollten Sie in ihren Ferienhausurlaub Dänemark mit dem eigenen Boot anreisen, benötigen Sie ein Ferienhaus mit eigenem Bootsanlegeplatz. Wir helfen Ihnen gerne bei der Suche, bitte wenden Sie sich an unsere Service Abteilung.

 

Endreinigung: Bei Abreise müssen Sie Ihr Ferienhaus gereinigt verlassen. Wenn Sie selbst die Reinigung nicht durchführen wollen, können Sie im örtlichen Servicebüro auch eine Endreinigung bestellen. In vielen Unterkünften ist die Endreinigung bereits im Ferienhausmietpreis enthalten.  Dies wird in der Objektbeschreibung speziell ausgewiesen.

 

Heizung: Ferienhäuser in Dänemark werden üblicherweise mit Elektroheizkörpern beheizt. Dies schlägt sich je nach Intensität der Nutzung auf den Stromverbrauch deutlich nieder. Bei Bezug ist das Ferienhaus möglicherweise noch nicht vom Vormieter aufgeheizt und braucht ein wenig Anwärmzeit.   

 

 Internet: Mit einem Zugang zum Internet können Sie nur in den mit dem WLAN Symbol gekennzeichneten Ferienhäusern in Dänemark rechnen. Die Datenleistung im Ferienhaus ist auch nicht auf eine geschäftliche Nutzung oder z.B. Internet TV ausgelegt.

 

Nebenkosten: Strom und Wasserverbrauch werden mit entsprechenden Zählern erfasst und verbrauchsabhängig abgerechnet. Sollte Ihr Ferienhaus Dänemark einen offenen Kamin besitzen, sind Sie für das notwendige Kaminholz selbst verantwortlich. Ferienhäuser mit Pool, Whirlpool oder Sauna haben einen deutlich höheren Wasser- und Stromverbrauch.  

 

 Schäden: Eventuelle Beschädigungen, die an Ihrem Ferienhaus oder der Ausstattung entstehen, müssen in jedem Fall gemeldet werden. Wenn Sie die Schäden verursacht haben, besteht möglicherweise eine Haftungsverpflichtung gegenüber dem Ferienhaus Eigentümer. Die Abrechnung erfolgt mit der Kaution.

 

Trinkwasser: Das aus der Leitung kommende Trinkwasser ist von einwandfreier Qualität und für alle persönlichen Bedürfnisse nutzbar.

 

Währung: Zahlungsmittel in Dänemark ist immer noch die dänische Krone. Euro werden jedoch vielfach auch akzeptiert.